Kreuzbandriss

Lage und Funktion der Kreuzbänder

Das Bild zeigt einen Riss des vorderen Kreuzbandes.
Riss des vorderen Kreuzbandes

Die Kreuzbänder sind 8-10 mm dicke Bandstrukturen in Kniemitte zwischen Oberschenkel und Schienbein. Das vordere Kreuzband verläuft schräg von der Vorderseite des Schienbeinkopfes nach oben zum Oberschenkelknochen. Das hintere Kreuzband dagegen liegt zwischen dem hinteren Teil des Schienbeinkopfes und dem Oberschenkelknochen. Von vorne betrachtet scheinen sich die beiden Kreuzbänder in ihrem Verlauf von unten nach oben zu kreuzen – daher der Name Kreuzbänder. Weiterlesen „Kreuzbandriss“

Kniegelenksarthrose = Gonarthrose

Knieschmerz

Knieschmerzen können verschieden Ursachen haben: Durch Unfälle können Bandverletzungen, Schäden an Knorpeln oder Verletzungen an den Menisci (Mz. von Meniskus) auftreten. Ebenso können Achsenfehlstellungen zu Problemen führen. Durchblutungsstörungen des Knorpels können in Einzelfällen auch bei jüngeren Menschen auftreten. Mittels Gelenksspiegelung kann man die Strukturen des Kniegelenks untersuchen und großteils auch behandeln.

Weiterlesen „Kniegelenksarthrose = Gonarthrose“