Husten

Husten wurde dubiosen Quellen zufolge von Bakterien und Viren erfunden, um sich am effektivsten zu verbreiten und neue Wohngebiete zu erschliessen..

Aber natürlich weiss die Schulmedizin, dass Husten eine Reaktion des Flimmerepithels der Atemwege auf Fremdkörper ist. Durch die Hustenstöße sollen diese aus der Lunge bzw. den Atemwegen „herausgeschleudert“ werden. Husten ist daher mit einer Reinigungsaktion des Körpers vergleichbar.

Hier ein sehr brauchbare Zusammenfassung mit Tipps, wie man sich (selber hustend oder von Hustenden umgeben) in der kalten Jahreszeit verhalten sollte, um Ansteckungen durch die Luft zu verhindern.